Das Online-Terminbuchungssystem von eTermio

6.1
Nutzer-Bewertung 3.1 (16 Bewertungen)

 

  • eTermio
  • eTermio
  • eTermio

Das Online-Terminbuchungssystem von eTermio
15. Oktober 2014
6.1/10
Die Bewertung von eTermio
6.1 Punkte

Die Bewertung von eTermio

Terminverwaltung
6.5
Kundenverwaltung
6.5
sonstige Funktionen
5.5
Benutzerfreundlichkeit
5.5
Preis-/Leistungsverhältnis
6.5
Nutzer-Bewertung 3.1 (16 Bewertungen)

 

eTermio im Test

eTermio hat es sich laut eigener Aussage zur Aufgabe gemacht, ein optimales System für Online Terminbuchungen zu entwickeln. Die Software von eTermio kann branchenübergreifend von Dienstleistern genutzt werden. Termine können nach Integration eines bereitgestellten Widgets, auf der Homepage des Dienstleisters, vereinbart werden. Ziel der Software ist es, Dienstleistern und deren Kunden flexible Öffnungszeiten, bei eingehenden Terminbuchungen, zu schaffen.

Der Blick in das Backend

Das Backend kann im Design nicht überzeugen und beinhaltet nur die Hauptreiter „Nachrichten“, „Verwaltung“, „Terminplaner“ und „Buchung“. Die Handhabung des Backends gestaltet sich schwierig und konnte im Test nicht überzeugen. Terminbuchungen aus Kundensicht sind leicht verständlich, können aber wiederum im Design nicht überzeugen und wirken wenig einladend.

eTermio

Bei der Kalenderansicht kann zwischen einer Tagesansicht, nach Mitarbeitern, oder einer wöchentlichen Ansicht gewählt werden. Eine Ansicht der bevorstehenden Termine in einer Listenform, wie sie zur besseren Übersicht von anderen Mitbewerbern angeboten wird, steht leider nicht zur Verfügung.

Mitarbeiter und Leistungen können individuell festgelegt und verwaltet werden. Kunden haben bei Terminbuchung die Möglichkeit, vordefinierte Mitarbeiter und Leistungen auszuwählen.

Stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis?

eTermio hat eine übersichtliche Preisstruktur, bei der zwischen drei unterschiedlichen Paketen gewählt werden kann. Dabei wird beim Paket „Free“ keine monatliche Grundgebühr fällig, der Nutzer wird jedoch durch die Beschränkung auf nur eine Ressource und ein Benutzerkonto stark eingeschränkt. Beim Preispaket „Basic“ für 9,99 € pro Monat, besteht die Möglichkeit Ressourcen/Mitarbeitern und Benutzerkonten hinzu zu buchen, wofür jedoch pro Mitarbeiter/Ressource und Benutzerkonto 9,99 € pro Monat berechnet werden. Dem Nutzer stehen des Weiteren ein automatisches Empfangszeitmanagement, mehrteilige Leistungen und eine Kundenverifizierung per Email zur Verfügung. Das Paket „Premium“ für 29,99 € pro Monat, kann ebenfalls durch Hinzubuchen von Ressourcen/Mitarbeitern und Benutzerkonten, für jeweils 8,99 € pro Monat, erweitert werden. Es stehen jedoch, anders als bei den vorherigen Paketen, bereits zu Beginn jeweils drei Benutzerkonten und drei Ressourcen/Mitarbeiter zur Verfügung. Hinzu kommen zusätzlich die Funktionen Kundeverifizierung per SMS und Terminerinnerung. Die angebotenen Pakete unterscheiden sich außerdem im Support und der Anzahl der Leistungen.

eTermio bietet die Möglichkeit, Kontakt mit Kunden durch das Versenden von Nachrichten, aufzunehmen. Dienstleister können des Weiteren Kundenkarteien eine Notiz beifügen und durchgeführte Termine, positiv/negativ bewerten. Weitere Kundenmanagementfunktionen werden von eTermio leider nicht angeboten.

Die Pakete „Basic“ und „Premium“ bieten die Möglichkeit, Termine automatisch anzunehmen. Beim Paket „Free“ müssen Termine hingegen manuell entgegen genommen werden.

eTermio

Die Bewertung im Detail

Terminverwaltung

Sowohl aus Sicht des Dienstleisters, als auch aus Sicht des Kunden können Termine unkompliziert angelegt werden. Das Design kann dabei jedoch wenig überzeugen. Der Kalender kann in einer Tagesansicht nach Mitarbeitern oder in einer Wochenansicht angezeigt werden.

Fehlende Funktionen: Eine Ansicht der bevorstehenden Termine in einer Listenform steht leider nicht zur Verfügung. Unterschiedliche Leistungen und Mitarbeiter können nicht farblich voneinander abgegrenzt werden, was die Übersichtlichkeit deutlich verbessern könnte.

Kundenverwaltung

eTermio bietet die Möglichkeit, Kundendaten zu erfassen und zu verwalten. Dabei können Notizen zu Kunden hinzugefügt und durchgeführte Termine bewertet werden.

Fehlende Funktionen: Eine Historie, welche die bisherigen Gesamtausgaben des Kunden angibt, fehlt. Kunden können nicht in Themen-/Kundengruppen gruppiert werden. Eine direkte Kommunikation via Chat gibt es nicht.

sonstige Funktionen

Terminbuchungen können bei den Paketen „Basic“ und „Premium“ automatisch angenommen werden. Es kann individuell gewählt werden, ob Kunden Termine ohne Bestätigung buchen können oder ob, beispielsweise nach schlechten Erfahrungen mit Kunden, eine Bestätigung des Termins durch den Dienstleister nötig ist. Es gibt außerdem die Möglichkeit, Kunden von der Buchung auszuschließen.

Fehlende Funktionen: Es gibt keine Möglichkeit einen Newsletter an Kunden zu verschicken. Des Weiteren stehen außer der Angabe der positiven/negativen Bewertungen und der Anzahl der Termine eines einzelnen Kunden, keine weiteren Statistikfunktionen zur Verfügung. Eine App oder die Option Kundenfeedback zu erhalten, fehlt gänzlich.

Benutzerfreundlichkeit

Das Design des Backends und die Handhabung können nicht überzeugen. Auch aus Kundensicht ist das Design der Terminbuchungen wenig ansprechend gestaltet.

Preis-/Leistungsverhältnis

Die Kostenstruktur bei eTermio ist transparent. Die einzelnen Pakete können je nach Bedarf um zusätzliche Ressourcen/Mitarbeiter oder Benutzerkonten erweitert werden, was jedoch je nach gewähltem Paket, zusätzliche monatliche Kosten in Höhe von 8,99 €/ 9,99 € birgt.

Fazit

eTermio liegt im unteren Preissegment, wobei dies sich im Design und der Handhabung des Backends und der geringen Anzahl an Funktionen widerspiegelt. Viele nützliche Funktionen, wie das Versenden von Newslettern, Statistikfunktionen oder eine App stehen nicht zur Verfügung. Sowohl das Backend als auch die Terminbuchung aus Kundesicht können in puncto Design nicht überzeugen und wirken wenig ansprechend. Kundendaten können in Form von Karteikarten festgehalten und verwaltet werden. Notizen können zu Kunden erstellt und vergangene Termine bewertet werden.

Eine Übersicht der Vor- und Nachteile

  • Buchungsverhalten
  • Kundenbewertung
  • Notiz zu Kunden

  • Keine App
  • Design
  • Statistikfunktionen

 

 

 

 

 

Das Angebot von eTermio


 

Noch keine Kommentare

    Artikel kommentieren


    *