Die Online-Buchungssoftware von Terminapp

6.9
Nutzer-Bewertung 1.89 (35 Bewertungen)
  • Terminverwaltung
  • App für Terminvereinbarung
  • Bildschirmfoto 2014-07-21 um 16.45.26

 
Die Online-Buchungssoftware von Terminapp
12. Juli 2014
6.9/10
Die Bewertung von Terminapp
6.9 Punkte

Die Bewertung von Terminapp

Terminverwaltung
7
Kundenverwaltung
6
sonstige Funktionen
7
Benutzerfreundlichkeit
6.5
Preis-/Leistungsverhältnis
8
Nutzer-Bewertung 1.89 (35 Bewertungen)

Terminapp im Test

Terminapp ist eine Termin-Buchungslösung für Dienstleister und deren Kunden. Termine können online und über die App vereinbart werden. Neben kostenlosen Funktionen, wie einem Terminkalender, Online-Buchungsmöglichkeiten sowie eine App für Kunden, müssen nützliche Zusatzmodule, beispielsweise eine Erinnerungs- und Newsletterfunktion kostenpflichtig dazu gebucht werden.

Der Blick in das Backend

Das Backend ist übersichtlich gestaltet und leicht verständlich. Der Kalender kann (wie bei den meisten Online-Buchungsportalen)  in einer Tages- und Wochenansicht  angezeigt werden. Es besteht auch die Möglichkeit ausschließlich freie Termine anzuzeigen. Neben der Verwaltung der Kundendaten kann die Newsletter-Funktion für den jeweiligen Kunden aktiviert werden.

Neue Kunden können angelegt werden.

Online-Kundenverwaltung

Bei Bedarf besteht auch die Möglichkeit einer Kundennotiz.

Bevor Termine angelegt werden können, erfolgt die Bestimmung der Kategorien und Leistungen: Neben einer Kategorie, können bis zu maximal drei Preiskategorienamen bestimmt werden. Leistungen werden Kategorien zugeordnet. Bei der Einstellung von Leistungen kann die Dauer, der Preis und mögliche Mitarbeiter für die entsprechende Leistung ausgewählt werden.

Insgesamt ist die Anzahl der Zusatzmodule im Vergleich zu anderen Anbietern geringer.

Kategorien können bei Terminapp angelegt werden.

Kategorieenstellungen

Was der Hersteller verspricht: “eine Terminvereinbarung in nur zwei Klicks”

Wir haben Terminapp getestet. Die Terminbuchung bei Terminapp erfordert eine Registrierung und bei der Erst-Buchung ist eine Authentifizierung durch Eingabe der Mobiltelefonnummer erforderlich. Nach Erhalt des Codes per SMS und dessen Eingabe kann die Buchung  abgeschickt werden.

Bevor ein Termin online gebucht werden kann, muss der passende Dienstleister vorab gefunden werden – bei einer Online-Buchung nimmt das Auffinden des Wunsch-Dienstleisters die meiste Zeit in Anspruch. Deshalb setzt sich Terminapp durch das Werben mit einer “Terminvereinbarung in nur zwei Klicks”, nicht von anderen Mitbewerbern ab.

App

App Terminapp 2

Die App von Terminapp ist kostenlos, jedoch gibt es keine App für Dienstleister, sondern nur für Kunden. Die App ist ähnlich gestaltet wie die Website von Terminapp.

Eine Registrierung bzw. der Login ist nur bei der Erst-Nutzung erforderlich. Für eine Terminvereinbarung muss zunächst eine entsprechende Stadt ausgewählt werden. Die Auswahl der Stadt ist aufgrund der “Scroll-Suche” weniger gelungen. Zudem ist die Auswahl an Dienstleistern überschaubar – Begründung von Terminapp: Terminapp ist ein Startup, dass sich noch im Wachstum befindet.

 

 

Die Bewertung im Detail

Terminverwaltung

Termine bei Terminapp können einfach angelegt und verwaltet werden.
Der Kalender kann neben der Tages- und Wochenansicht zudem auch freie Termine anzeigen.
Fehlende Funktionen: Eine Listenansicht der Terminbuchungen ist nicht möglich und Dienstleister können nicht zwischen einer manuellen oder automatischen Termin-Bestätigung entscheiden (Termine werden automatisch bestätigt).

Kundenverwaltung

Kundendaten werden gespeichert und eine Kundennotiz kann beigefügt werden. 

Fehlende Funktionen: Kunden können nicht in Kundengruppen angelegt werden, weitere “eigene” Felder (beispielsweise Attribute) und eine direkte Kundenkommunikation sind nicht möglich.

sonstige Funktionen

Terminapp bietet neben kostenlosen Funktionen auch eine Reihe an kostenpflichtigen Zusatzmodulen, wie beispielsweise ein Homepage Creator und Statistiken.

Fehlende Funktionen: Im Vergleich mit anderen Anbietern fehlen nützliche Funktionen, wie z. B. die Möglichkeit Feedback zu erhalten und eine direkte Kommunikation mit Kunden über einen SMS-Chat.

Benutzerfreundlichkeit

Die Bedienbarkeit aus Kunden- und Dienstleistersicht ist klar verständlich. Abzüge in der Bewertung der Benutzerfreundlichkeit gibt es, da die Handhabung der App weniger gelungen ist.

Preis-/Leistungsverhältnis

Das Preis-Leistungsverhältnis von Terminapp ist gut – Grund dafür sind die kostenlosen Basisfunktionen. Zu bemängeln ist, aufgrund der kostenpflichtigen Zusatzmodule und Kosten pro Erinnerungs-SMS, die fehlende Kostentransparenz für Dienstleister.

Fazit

Im Vergleich mit der Konkurrenz hebt sich Terminapp vor allem aufgrund der kostenlosen Basisfunktionen von anderen Wettbewerbern ab - Terminapp ist für kleinere Dienstleister geeignet, die die kostenlosen Basisfunktionen nutzen möchten. Im Vergleich zur Konkurrenz fehlt es Terminapp noch an einer benutzerfreundlich gestalteten App und nützlichen Zusatzmodulen.

 

Eine Übersicht über die Vor- und Nachteile

  • einfache Bedienbarkeit
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • zusätzliche Funktionen

  • keine Kostentransparenz
  • App nur für Kunden
  • Handhabung der App

 

 

 

 

 

 

Das Angebot von Terminapp


Noch keine Kommentare

    Artikel kommentieren


    *